Asko Eafora Beowulf

Beschreibung:

Asko ist ein liebenswerter, sehr gehorsamer, freundlicher und offener Rüde, der weder mit Kindern, Frauen noch Männern ein Problem hat.

Er liegt immer und überall maximal im Weg und kann dabei deutlich mehr Raum einnehmen, als ihm größenmäßig zusteht. 

Er beachtet Fremde draußen nicht - außer man verlässt sich darauf, dass er Fremde nicht beachtet.

Er hat eine absolut liebenswerte Begabung dafür, den Augenblick zu finden, in dem man seinen Menschen schön blamieren kann. Die Pfoten sind groß und kräftig und... können besonders gerne große Dreckabdrücke auf heller Kleidung und frisch geputztem Boden hinterlassen.

Asko schätzt die Ansprache und die volle Aufmerksamkeit. Darum stupst er einen besonders gern mit der Nase an den Arm, wenn man in der Hand eine volle Kaffeetasse hat.

Außerdem beherrscht er die Kunst, mit nur einem Liter Wasser im Napf die gesamte Napfumgebung zentimeterhoch unter Wasser zu setzen.

Ein auf einem tausende von Hektar großem Feld herumtobender Asko wird mit größter Wahrscheinlichkeit in den Knien seines Besitzers bremsen und versuchen, ihn so auf dem Boden der Tatsachen zu halten. 

Er kann vorsichtig spielen, er zieht es aber vor, das nicht zu tun.  

So lieben und kennen wir unseren Dicken und wollen keiner seiner Charaktereigenschaften missen :)

 

Informationen

 

 

HD-Auswertung: A1

PRA/Katarakt: frei in allen Punkten (01/2018)

Zwergenwuchs (HZ): N/N

Degenerative Myelopathie (DM): DM/N (gesunder Träger)

Inzuchtkoeffizient: 5 Generationen 4,1%, 10 Generationen 39,1% und 20 Generationen 55,8 %

Zuchtzulassung seit 20.08.2016

Würfe:

 

1. Wurf mit Xylie Wakanda Tachunga: 5 Rüden (3 wolfsgrau / 2 waldbraun)

StAMMBAUM